Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Verwendung der Therapieunterlagen

Alle Unterlagen und Informationen des Schlank+Vital Therapiezentrums sind ausschließlich nur für den Teilnehmer dieser Vereinbarung bestimmt. Durch Weitergabe an Dritte macht sich der Therapieteilnehmer ausnahmslos schadenersatzpflichtig.

2. Datenschutzklausel

Der Therapieteilnehmer ist einverstanden, dass seine persönlichen, für die Therapiedurchführung erforderlichen Daten im Therapiezentrum erfasst und schriftlich oder elektronisch gespeichert werden. Eine Weitergabe dieser Daten in jeglicher Form darf nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Teilnehmers erfolgen.

3. Rücktrittsfolgen

Bei Rücktritt des Therapieteilnehmers vom Vertrag vor Therapiebeginn ohne einen nachweislich wichtigen Grund ist dieser zur Zahlung von 50% von Preis der ersten 4 Wochen verpflichtet.

  • Bei Rücktritt in der ersten Therapiewoche auf 70% desselben
  • Bei Rücktritt in der zweiten Therapiewoche werden 90% davon fällig.

Diese Rücktrittsgebühr wird innerhalb eines Jahres bei Fortsetzung angerechnet.

4. Verzugsfolgen

Wurde dem Therapieteilnehmer Ratenzahlung gewährt und kommt er mit einer Rate in Verzug, so wird der gesamte Restbetrag ohne weitere Erklärung des Schlank+Vital Therapiezentrums auf einmal sofort fällig.

5. Haftung

Für dem Therapieteilnehmer innerhalb der Räumlichkeiten des Schlank+Vital Therapiezentrums eventuell entstehende Personen-und Sachschäden wird keine Haftung übernommen, sofern sie nicht durch die Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wird.